Archiv – Hessen

Auch in der zweiten Sommerferienwoche Sonne satt

Auch in der zweiten Sommerferienwoche Sonne satt

Offenbach - Die Sommerferien in Hessen sind in vollem Gange - und die Sonne lacht dazu. Daheimgebliebene müssen sich auch in den kommenden Tagen bei viel Sonnenschein und Temperaturen bis knapp unter 30 Grad nicht grämen, wie der Deutsche …
Auch in der zweiten Sommerferienwoche Sonne satt
Bürgermeister und Landräte aus der Region

Bürgermeister und Landräte aus der Region

Bildergalerie von den Bürgermeistern und Landräten aus der Region.
Bürgermeister und Landräte aus der Region

Arbeitslosenzahl in Offenbach und im Land gesunken

Offenbach/Hanau - Weniger Erwerbslose in Offenbach, Stagnation in Hanau. Hessen trotzt aber den Krisen. Von Marc Kuhn
Arbeitslosenzahl in Offenbach und im Land gesunken

Medizinische Ära in Dieburg endet

Dieburg - In Dieburg geht morgen (30. Juni) eine 95 Jahre andauernde Ära zu Ende: die chirurgische Versorgung am ehemaligen St. Rochus-Krankenhaus. Das Zentrum für Orthopädie und Chirurgie (ZOC) im Ärztehaus in der Steinstraße schließt seine Pforten.
Medizinische Ära in Dieburg endet

48-Jähriger belästigt Kinder und greift Polizistin an

Fulda - Ein 48-Jähriger hat in Fulda Kinder auf einem Spielplatz belästigt und anschließend eine Polizistin angegriffen.
48-Jähriger belästigt Kinder und greift Polizistin an

Frau bekommt Panik: Autounfall wegen Wespe

Oberursel/Wiesbaden - Wegen einer Wespe ist eine Autofahrerin in Oberursel in Panik geraten und hat so einen Unfall gebaut.
Frau bekommt Panik: Autounfall wegen Wespe

Nach Wochen: Tierschützer fangen Hund an A5

Gießen - Nach wochenlanger Aufregung um einen an Autobahnen in Mittelhessen herumstreunender Hund ist das Tier nun gerettet.
Nach Wochen: Tierschützer fangen Hund an A5

Räuber fängt Geldkarte ab und ergaunert 40.000 Euro

Frankfurt - Alle paar Monate hebt ein Mann 500 Euro von einem fremden Konto ab und ergaunert so insgesamt 40.000 Euro. Die Polizei hat den Räuber nun auf frischer Tat ertappt.
Räuber fängt Geldkarte ab und ergaunert 40.000 Euro

Nach Überfall auf Juwelier: Zeugen sperren Räuber ein

Gießen - Die Polizei ist am Freitagvormittag zu einem größeren Polizeieinsatz in die Gießener Innenstadt angerückt. Zeugen berichteten von einem Überfall auf einen Juwelier.
Nach Überfall auf Juwelier: Zeugen sperren Räuber ein

Tatverdächtiger im Mordfall "Susanna" an den Tatort zurückgekehrt

Wiesbaden - Der Tatverdächtige im Mordfall "Susanna" ist noch einmal zum Tatort zurückgekehrt - mit Polizei und Staatsanwaltschaft.
Tatverdächtiger im Mordfall "Susanna" an den Tatort zurückgekehrt

Betrunkene verursacht Unfall auf der A3 und flieht zu Fuß

Wiesbaden - Eine angetrunkene Frau ist mit ihrem Wagen auf der A3 bei Wiesbaden mit mehreren Warnbalken kollidiert. Trotzdem fuhr die Frau weiter und verursachte weiteren Schaden.
Betrunkene verursacht Unfall auf der A3 und flieht zu Fuß

Lagerhalle mit teuren Maschinen abgebrannt - Millionenschaden

Grünberg - Erneut brennt eine Lagerhalle in Hessen. In der Nacht zum Donnerstag rücken Einsatzkräfte zu einer Maschinenhalle in Grünberg aus.
Lagerhalle mit teuren Maschinen abgebrannt - Millionenschaden

Unbekannte töten innerhalb weniger Tage vier Katzen

Amöneburg/Schweinsberg - Unbekannte haben in Mittel- und Nordhessen innerhalb weniger Tage vier Katzen getötet. Bei Waldkappel (Werra-Meißner-Kreis) warf am Mittwochabend ein Autofahrer zwei Katzenbabys bei voller Fahrt aus dem Fenster.
Unbekannte töten innerhalb weniger Tage vier Katzen

Busfahrer vereitelt Raubüberfall auf Fahrgast

Roßdorf/Darmstadt - Drei Jugendliche haben in der Nacht zum Mittwoch im südhessischen Roßdorf versucht, in einem Linienbus einen 17-Jährigen zu überfallen.
Busfahrer vereitelt Raubüberfall auf Fahrgast

Wütender Rentner geht im Wald auf spielende Kinder los

Oberursel/Wiesbaden - Ein wütender Rentner ist in einem Wald auf vier spielende Kinder losgegangen - weil er sich über deren am Wegesrand abgelegte Fahrräder und Rucksäcke geärgert hat.
Wütender Rentner geht im Wald auf spielende Kinder los

91-Jährige vergewaltigt: Weitere Übergriffe vom mutmaßlichen Täter?

Herborn/Limburg - Der mutmaßliche Vergewaltiger einer 91 Jahre alten Frau aus Herborn soll auch für zwei weitere Sexualstraftaten verantwortlich sein.
91-Jährige vergewaltigt: Weitere Übergriffe vom mutmaßlichen Täter?

Leichenfund im Feuer: Polizei schließt Gewaltverbrechen aus

Lorch/Wiesbaden - Der bei einem Brand in Lorch im Rheingau gefundene Tote ist nach ersten Ermittlungen der Polizei nicht einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen.
Leichenfund im Feuer: Polizei schließt Gewaltverbrechen aus

Von Auto erfasst: Radfahrer in Lebensgefahr

Bad Homburg - Ein 18 Jahre alter Radfahrer ist beim Überqueren einer Straße von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.
Von Auto erfasst: Radfahrer in Lebensgefahr

Unfall in Haiger: Motorradfahrer tödlich verunglückt

Haiger - Bei einem Zusammenprall mit einem Auto ist ein 29 Jahre alter Motorradfahrer im Lahn-Dill-Kreis ums Leben gekommen.
Unfall in Haiger: Motorradfahrer tödlich verunglückt

Hessische FDP verschärft Haltung in Asylpolitik 

Dreieich/Wiesbaden - Es wird einsamer um Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Von Michael Eschenauer 
Hessische FDP verschärft Haltung in Asylpolitik 

Keile statt Kohle: Kiosk-Betreiber schlägt Räuber in die Flucht

Wiesbaden - Mit einem beherzten Faustschlag hat ein 77 Jahre alter Kiosk-Betreiber in Wiesbaden einen bewaffneten Räuber in die Flucht geschlagen.
Keile statt Kohle: Kiosk-Betreiber schlägt Räuber in die Flucht

Weniger hilfsbedürftige Kommunen als gedacht

Wiesbaden - Das Land greift den Städten, Gemeinden und Kreisen finanziell unter die Arme, die ihre Kredite nicht mehr bedienen können. Die Pläne und Anträge sind auf dem Tisch. Von Peter Schulte-Holtey
Weniger hilfsbedürftige Kommunen als gedacht

Rätsel um Öllache auf der Werra

Bad Hersfeld - Die Feuerwehr ist heute Morgen damit beschäftigt, die Folgen einer gestern entdeckten Öllache auf der Werra in Heringen (Kreis Hersfeld-Rotenburg) einzudämmen.
Rätsel um Öllache auf der Werra

Mysteriöser Fall: Verbrannte Leiche liegt vor unbewohntem Haus

Lorch/Wiesbaden - Ein mysteriöser Fall beschäftigt die Kriminalpolizei in Wiesbaden: In Lorch (Rheingau-Taunus-Kreis) ist eine Leiche vor einem verlassen Haus gefunden worden.
Mysteriöser Fall: Verbrannte Leiche liegt vor unbewohntem Haus