Archiv – Hessen

Feuerwehr befreit Pferd mit Kran aus Teich

Feuerwehr befreit Pferd mit Kran aus Teich

Viernheim - Große Aufregung am Dienstagabend: Ein Pferd kracht durch die Holz-Abdeckung eines Teiches und kann sich selbst nicht mehr befreien. Die Rettung der Feuerwehr: 
Feuerwehr befreit Pferd mit Kran aus Teich
Hitze und Dürre: Immer mehr Brände in Hessen

Hitze und Dürre: Immer mehr Brände in Hessen

Baunatal/Herbstein/Wiesbaden - Sengende Hitze und anhaltende Trockenheit dörren Flächen und Wälder in Hessen aus, die Brandgefahr steigt. Am Dienstag brachen Feuer auf mehreren tausend Quadratmetern aus.
Hitze und Dürre: Immer mehr Brände in Hessen

Polizeikontrolle: Autofahrer mit Tempo 120 gestoppt

Groß-Umstadt - Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der B45 bei Groß-Umstadt hat die Polizei einiges zu tun. Viele der Autofahrer sind hier zu schnell unterwegs.
Polizeikontrolle: Autofahrer mit Tempo 120 gestoppt

Schrecklich: Bahnmitarbeiter findet skelettierten Arm auf Gleis

Sinn - Auf einem Bahngleis bei Sinn (Lahn-Dill-Kreis) hat ein Bahnmitarbeiter einen abgerissenen, bereits skelettierten Arm gefunden.
Schrecklich: Bahnmitarbeiter findet skelettierten Arm auf Gleis

Hessen schwitzt weiter: Heute bis zu 37 Grad heiß

Offenbach - In Hessen wird es am Dienstag wieder heiß - ganz besonders in Südhessen mit bis zu 37 Grad.
Hessen schwitzt weiter: Heute bis zu 37 Grad heiß

Verdächtige Substanz auf Gleisen: Bahnstrecke gesperrt

Hauneck/Fulda - Der Fund einer verdächtigen Substanz auf den Gleisen hat am Montagabend zur Unterbrechung des Bahnverkehrs zwischen Hauneck (Kreis Hersfeld-Rotenburg) und Fulda geführt.
Verdächtige Substanz auf Gleisen: Bahnstrecke gesperrt

Seit April gibt es Vermisstensuche per Katwarn-App

Darmstadt/Offenbach/Wiesbaden - Kinder, Jugendliche und verwirrte Erwachsene: Die Polizei sucht jedes Jahr in Hessen mehrere Tausend Menschen. Dabei hilft jetzt auch die Handy-App Katwarn. Eine umstrittene Neuerung. Von Ira Schaible 
Seit April gibt es Vermisstensuche per Katwarn-App

Wildblumenwiese im Opel-Zoo als Mittel gegen Bienensterben

Kronberg/Wiesbaden/Wetzlar - Es blüht und es summt auf dem Feld bunter Wildblumen. Schmetterlinge, Hummeln und Bienen lassen sich mal auf dieser, mal auf jener Blüte nieder. Von Eva Krafczyk 
Wildblumenwiese im Opel-Zoo als Mittel gegen Bienensterben

Juli auf Hitze-Rekordkurs

Offenbach - Auch in Hessen ist der Juli 2018 auf Rekordkurs. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD)  meldete, betrug die Durchschnittstemperatur 20,9 Grad.
Juli auf Hitze-Rekordkurs

Attacke auf Soldaten war frei erfunden

Bad Hersfeld - Zwei junge Bundeswehrsoldaten haben einen Angriff auf sich als Ausrede für eine Verspätung vermutlich vorgetäuscht.
Attacke auf Soldaten war frei erfunden

Randale bei Einbruch in Schule: Hoher Sachschaden

Steinau an der Straße - Einbrecher haben bei Verwüstungen in einer Schule im osthessischen Steinau an der Straße hohen Sachschaden angerichtet.
Randale bei Einbruch in Schule: Hoher Sachschaden

Verdächtiger Koffer vor Kasseler Justizgebäude: Kein explosiver Inhalt

Kassel - Wegen eines herrenlosen Werkzeugkoffers sind am Montag in Kassel mehrere Gebäude geräumt worden.
Verdächtiger Koffer vor Kasseler Justizgebäude: Kein explosiver Inhalt

Mülldeponie in Südhessen vermutlich selbst entzündet

Büttelborn - Nach einem Brand auf einer Mülldeponie im Süden Hessens haben Brandermittler keine konkrete Ursache feststellen können.
Mülldeponie in Südhessen vermutlich selbst entzündet

Polizei sucht Vermisste mit Warn-App Katwarn

Darmstadt/Wiesbaden - Rund 20 vermisste Kinder und Erwachsene hat die Polizei in Hessen seit April mit Hilfe der Handy-Warn-App Katwarn gesucht.
Polizei sucht Vermisste mit Warn-App Katwarn

Luchse in Hessen sind eine Besonderheit

Frankfurt - Lange waren sie in Deutschland ausgestorben, dann begann in einigen Bundesländern die Ansiedlung von Luchsen.
Luchse in Hessen sind eine Besonderheit

Autos brennen in Seeheim-Jugenheim - Polizei geht von Brandstiftung aus

Seeheim-Jugenheim - Drei Autos haben am frühen Montagmorgen im südhessischen Seeheim-Jugenheim gebrannt.
Autos brennen in Seeheim-Jugenheim - Polizei geht von Brandstiftung aus

Die schönsten Leserbilder der Mondfinsternis

Bei oftmals bestem Wetter blickten die Menschen in der Region in der vergangenen Nacht in den Himmel: Mondfinsternis und Blutmond lockten zahlreiche Zuschauer nach draußen. Wir haben die schönsten Leserbilder aus der Region und der ganzen Welt …
Die schönsten Leserbilder der Mondfinsternis

Regierung feiert sich in teurer Broschüre

Wiesbaden - Im Mai zogen Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und sein Stellvertreter Tarek Al-Wazir (Grüne) auf 224 Seiten eine Bilanz ihrer Landesregierung. Von Pitt von Bebenburg
Regierung feiert sich in teurer Broschüre

Ertrunkene Geschwister: Amtsgericht lehnt Prozess ab

Neukirchen - Die juristische Aufarbeitung der Tragödie um drei in einem Dorfteich in Nordhessen ertrunkene Geschwister verzögert sich wegen eines Hin und Her bei den Gerichten weiter.
Ertrunkene Geschwister: Amtsgericht lehnt Prozess ab

Vier Männer überfallen bewaffnet Tankstelle

Laubach - Vier maskierte Täter haben in Laubach mit Pistolen eine Tankstelle überfallen. Die Polizei fahndet nach den Männern.
Vier Männer überfallen bewaffnet Tankstelle

Hitze kommt zurück: Temperaturen steigen wieder

Offenbach - Nach einer kurzen Verschnaufpause am Wochenende wird es in Hessen wieder heiß.
Hitze kommt zurück: Temperaturen steigen wieder

Bilder vom Schlossgartenfest in Dieburg

Auch in diesem Jahr hat das Schlossgartenfest wieder zahlreiche Besucher nach Dieburg gelockt. Wir haben dazu jede Menge Bilder.
Bilder vom Schlossgartenfest in Dieburg

Feuer in Mehrfamilienhaus wohl Brandstiftung

Wiesbaden - In einem dreistöckigen Mehrfamilienhaus in der Nähe des Wiesbadener Hauptbahnhofes hat es am Sonntagmorgen gebrannt. Ein aufmerksamer Nachbar habe das Feuer im Treppenhaus schnell bemerkt und so Schlimmeres verhindert, teilte die Polizei …
Feuer in Mehrfamilienhaus wohl Brandstiftung

Auto bleibt in Fußgänger-Unterführung stecken

Michelstadt - In einem nur für Fußgänger vorgesehenen Durchgang ist ein Fahrer im südhessischen Michelstadt mit seinem Auto stecken geblieben.
Auto bleibt in Fußgänger-Unterführung stecken