Auf Fußweg

Autofahrer belästigt 15-Jährige bei Pfungstadt

Pfungstadt - Eine 15-Jährige ist bei Eschollbrücken zu Fuß unterwegs, als sie von einem Unbekannten in einem Auto belästigt wird.

Das 15 Jahre alte Mädchen ist gegen 18.25 Uhr auf dem Fußweg zwischen Eschollbrücken und Eich unterwegs. Plötzlich hält laut Polizei der Fahrer eines roten Autos neben der Jugendlichen und fragt sie nach dem Weg. Daraufhin fährt der Mann weiter, wendet aber nach kurzer Zeit und fährt wieder zurück. Erneut hält er neben dem Mädchen und spricht sie wieder an. Wie die Polizei weiter berichtet, bemerkt sie dabei, dass sich der Mann in unsittlicher Weise berührt.

Der Unbekannte wird zwischen 20 und 30 Jahre alt beschrieben, der dunkle kurze Haare und einen Bart gehabt haben soll. Bei seinem Auto handelt es sich um einen roten Kleinwagen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die entweder Hinweise zum Fahrer oder dem roten Kleinwagen geben können. Sie können sich unter der 06151/969-0  bei den Beamten melden. (jo)

SOS vom Smartphone: Das Mobiltelefon als Nothelfer

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion