Tragischer Unfall bei Groß-Gerau

Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt

Groß-Gerau - Ein 30 Jahre alter Mann ist in Südhessen mit seinem Auto von der Straße abgekommen, gegen einen Baum geprallt und gestorben.

Der Fahrer habe auf der B 44 bei Groß-Gerau vor einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen Wagen verloren, berichtete die Polizei gestern. Die genaue Ursache sei noch unklar. Der 30-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Die Bundesstraße zwischen Groß-Gerau und Mörfelden wurde für die Bergung gesperrt. (dpa)

Die wichtigsten Notruf-Nummern

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion