Rettungshubschrauber im Einsatz

Batterie explodiert in Merzhausen: Zwei Personen durch Säure verletzt

+
Batterie explodiert in Willingshausen: Zwei Personen durch Säure verletzt

Am Freitagvormittag wurden eine 65-jährige Frau und ein 62-jähriger Mann in Merzhausen durch eine explodierte Batterie verletzt.

Der Mann musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Marburger Krankenhaus geflogen werden. Laut Polizei ereignete sich der Unfall auf einem Privatgrundstück in der Ortslage von Merzhausen in der Straße An der Erl. 

Wie ein Polizeisprecher informierte, wollten der Mann und die Frau gegen 11.15 Uhr die Batterie eines Gabelstaplers überbrücken. Bei dem Versuch explodierte die Batterie und verspritzte die Batteriesäure. 

Mann bekam Batteriesäure in die Augen

Der 62-Jährige bekam die Batteriesäure in das Gesicht und die Augen. Die 65-jährige Frau erlitt ebenfalls Verletzungen durch die Batteriesäure. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte zu Behandlung in das Krankenhaus nach Ziegenhain. 

Erst vor wenigen Tagen gab es in Göttingen ebenfalls einen Unfall auf einer Baustelle. dabei wurde ein mann schwer verletzt, wie hna.de* berichtet.

Von Matthias Haaß

*hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion