Kripo ermittelt

Mann gerät in Streit mit Paar – und erleidet Stichverletzung

Bei einem Streit ist ein 24-Jähriger mit eine Messer verletzt worden.
+
Bei einem Streit ist ein 24-Jähriger mit eine Messer verletzt worden.

Ein 24 Jahre alter Mann gerät mit einem Paar in Streit. In dessen Verlauf wird er mit einem Messer verletzt. Die mutmaßlichen Täter flüchten zunächst.

Bensheim - Am Mittwochabend (10.11.2021) ist es in Bensheim bei Darmstadt in der Nähe des Bahnhofs zu einem Messerangriff gekommen. Dabei wurde ein 24 Jahre alter Mann verletzt, der zuvor mit den Tatverdächtigen in Streit geraten war. Die mutmaßlichen Täter flüchteten zunächst, konnten aber von der Polizei gefasst werden.

Wie die Beamten berichten, gerieten eine 27 Jahre alte Frau und ihr 37 Jahre alter Begleiter gegen 20 Uhr in der Schwanheimer Straße in Bensheim in der Nähe von Darmstadt mit einem 24 Jahre alten Mann in Streit. Der Grund dafür ist der Polizei zufolge noch unklar. Dabei kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung, in dessen Verlauf der 24-Jährige eine Stichverletzung im Bereich des Rückens erlitt.

Nach Stichverletzung in Bensheim: Mutmaßliche Täter flüchten

Die beiden Tatverdächtigen flüchteten zunächst, konnten aber noch in der Nähe des Tatorts in Bensheim in der Nähe von Darmstadt von der Polizei festgenommen werden. Zusätzlich wurde die Umgebung von den Beamten abgesucht, wobei auch das mutmaßliche Tatmesser gefunden wurde.

Die Verletzungen des 24 Jahre alten Mannes aus Bensheim bei Darmstadt sind nicht lebensbedrohlich, die 27 Jahre alte Frau und der 37 Jahre alte Mann konnten nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen, wieder auf freien Fuß gesetzt werden, wie die Polizei schreibt. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei zu den genauen Hintergründen der Tat dauern noch an. (msb)

Erst kürzlich ereigneten sich in Bensheim tragische Szenen bei einem Brand. Ein Mann sprang dort aus seinem Zimmerfenster - und verletzt sich schwer. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Bei einer Routinekontrolle in Bensheim bei Darmstadt gelang der Polizei ein Zufallscoup. Denn die Beamten konnten bei ihrer Kontrolle einen gesuchten Straftäter schnappen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare