Zwei Schwerverletzte

A3 bei Bad Camberg nach Unfall dicht

Bad Camberg - Zwei Schwerverletzte hat es heute Morgen bei einem Unfall auf der A3 bei Bad Camberg gegeben. Der Fahrer hatte zuvor ein Auto beim Überholen übersehen.

Bei einem Unfall im Berufsverkehr auf der A3 in Mittelhessen sind ein Autofahrer und seine Beifahrerin schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr der Mann heute Morgen bei Bad Camberg in Richtung Frankfurt auf die A3. Beim Überholen eines Lastwagens übersah er den Angaben zufolge ein weiteres Auto. Durch den Zusammenprall wurde das Auto des Unfallverursachers auf die linke Spur geschoben, wo ein dritter Fahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte, es kam zum Zusammenstoß. Die A 3 musste mehr als zwei Stunden lang voll gesperrt werden. Es kam zu Staus. (dpa)

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion