Crash auf Bundesstraße

Schwerer Unfall: Fußgänger verletzt – Hubschrauber im Einsatz

Ein Hubschrauber fliegt über einem Rettungswagen zu einem Unfallort.
+
Ein Hubschrauber fliegt über einem Rettungswagen zu einem Unfallort.

Ein 26 Jahre alter Fußgänger wird bei einem Unfall auf der B47 bei Lindenfels nahe Darmstadt schwer verletzt.

Lindenfels – Bei einem schweren Unfall auf der B47 bei Lindenfels ist ein 26 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Ein Hubschrauber brachte ihn in die Uniklinik nach Frankfurt, teilte die Polizei mit.

Der Unfall nahe Darmstadt geschah am Sonntagmorgen gegen 2.30 Uhr. Ein 59-Jähriger aus Alsbach-Hähnlein fuhr auf der B47 aus Richtung Gadernheim kommend in Richtung Kolmbach. Dabei stieß er mit dem 26-Jährigen aus Lindenfels zusammen, der die Fahrbahn zu Fuß überquerte.

Darmstadt: Unfall in Lindenfels – Mann schwer verletzt

Dieser wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in die Uniklinik nach Frankfurt geflogen. Es entstand außerdem ein Schaden von 5000 Euro. (chw)

Der Unfall einer Gleitschirmfliegerin in Lindenfels endete jüngst mit einem Einsatz von Feuerwehr und Höhenrettung. Doch die Frau hat großes Glück.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion