Polizei muss eingreifen

Familien tragen Streit auf offener Straße aus

Rüsselsheim - Zwei Familien haben sich in Rüsselsheim mitten in der Nacht lautstark auf offener Straße gestritten.

Die Polizei sei am frühen Samstagmorgen zu einer Schlägerei mit rund 20 Beteiligten gerufen worden, teilten die Beamten mit. Vor Ort trafen die Polizisten drei Schläger an, die von etwa zehn Schaulustigen angefeuert wurden. Mit dem Hinweis, dass "alles in der Familie" bleibe, wollten die Streithähne die Polizei an einer Einmischung hindern. Die neun Streifenbesatzungen setzten der Auseinandersetzung dennoch ein Ende, erteilten Platzverweise und stellten zwei Baseballschläger sicher. (dpa)

SOS vom Smartphone: Das Mobiltelefon als Nothelfer

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion