Brandschutzklappe lässt sich nicht schließen

Fehler beim Biblis-Block B

Biblis - Im abgeschalteten Block B des Atomkraftwerks Biblis in Südhessen ist bei einer Brandschutzklappe ein Fehler aufgetreten.

Sie ließ sich nicht ordnungsgemäß schließen, wie das hessische Umweltministerium in Wiesbaden und der Kraftwerks-Betreiber RWE gestern mitteilten. Die Klappe wurde repariert und erfolgreich getestet. Solche Klappen sollen im Brandfall benachbarte Räume voneinander trennen. Der Fehler war bei einer Routinekontrolle aufgefallen. Personal, Anlage oder Umgebung waren den Angaben zufolge nicht gefährdet. (dpa)

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.