Mehr als 2,5 Promille intus

Frau läuft nach dem Einkaufen torkelnd zu ihrem Auto

Hattersheim - Nach dem Einkaufen läuft eine Frau torkelnd zu ihrem Auto zurück. Zeugen alarmieren daraufhin die Polizei. Eine gute Reaktion, wie sich kurz darauf zeigt.

Zeugen melden der Polizei gestern Nachmittag eine Frau, die ihnen zuvor auffällt, weil sie nach einem Einkauf in einem Geschäft in der Heddingheimer Straße torkelnd zu ihrem Auto läuft. Wie die Beamten berichten, trifft eine Streife noch rechtzeitig ein, bevor die 53-Jährige losfahren kann. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergibt schließlich einen Wert von mehr als 2,5 Promille. Die Frau muss die Beamten daraufhin zur Station in Hofheim begleiten. Hier nehmen sie ihr Blut ab und beschlagnahmen außerdem ihren Führerschein. Sie steht nämlich unter dringendem Verdacht, zuvor schon alkoholisiert mit dem Auto zum Einkaufen gefahren zu sein. (jo)

Verkehrsgerichtstag will Promille-Grenze für Radfahrer senken

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion