Polizei ermittelt

Brand in Schreinerei: Mehrere hunderttausend Euro Schaden

+
In Fürth-Krumbach (Kreis Bergstraße) hat in der Nacht zu Sonntag eine Schreinerei gebrannt. 

In Fürth-Krumbach (Kreis Bergstraße) ist die Feuerwehr zu einem Brand in einer Schreinerei alarmiert worden. Der Sachschaden ist immens. 

Fürth - Großeinsatz für die Feuerwehr in Fürth-Krumbach (Kreis Bergstraße): In der Nacht zu Sonntag (05.10.2019) haben drei Gebäude einer Schreinerei gebrannt. Gemeldet wurde der Brand am Samstag gegen 23:30 Uhr, beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte standen die Gebäude laut einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Südhessen bereits in Vollbrand. 

Fürth (Odenwald): Brand in Schreinerei 

Die eingesetzten Feuerwehren aus Fürth und Ortsteilen sowie aus Lindenfels löschten das Feuer. Zu Schaden kam durch den Brand niemand, die Bewohner konnten die Gebäude laut Polizeiangaben unverletzt verlassen. Nach ersten Einschätzungen liegt der Sachschaden bei mehreren hunderttausend Euro. Die Bundesstraße 460 blieb wegen Nachlöscharbeiten im Bereich der Einsatzstelle noch für mehrere Stunden gesperrt. 

Großer Sachschaden nach Brand in Fürth 

Die Ursache des Feuers ist noch unklar, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen dazu aufgenommen. Mit ersten Ergebnissen ist nach Angaben der Polizei erst in der kommenden Woche zu rechnen. (red) 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare