Zeugen hören Explosion

Mehrere Verletzte bei Brand in Shisha-Bar

Gießen - Beim Brand in einer Gießener Shisha-Bar sind in der Nacht auf Donnerstag ein Mensch schwer und fünf leicht verletzt worden.

Zeugen hätten Geräusche einer Explosion gehört, teilte die Polizei am Donnerstagmorgen mit. Das Feuer sei in der Shisha-Bar in einem Wohn- und Geschäftsgebäude ausgebrochen und habe auch ein angrenzendes Wohnhaus stark beschädigt. Zwei anliegende Straßen mussten für den Feuerwehreinsatz komplett gesperrt werden. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf mindestens 100.000 Euro. (dpa)

Bilder: Feuerwehr löscht nächtliche Brände

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion