Blaulicht

Heftiger Unfall auf A66 – BMW blockiert Fahrbahn

Auf der A66 bei Hanau hat es gekracht: Ein BMW kommt von der Autobahn ab.
+
Auf der A66 bei Hanau hat es gekracht: Ein BMW kommt von der Autobahn ab.

Am Samstagnachmittag kracht es heftig auf der A66 in Richtung Fulda. Der Fahrer eines BMW muss ins Krankenhaus gebracht werden.

Gelnhausen – Auf der A66 bei Gelnhausen (nahe Hanau) kam es am Samstagnachmittag zu einem schweren Unfall. Die Autobahn musste für über eine Stunde gesperrt werden, berichtet die Polizei.

Ein BMW kam gegen 15.35 Uhr aus bisher ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte gegen eine Schallschutzmauer und kam schließlich quer auf der Autobahn zum Stehen. Bei dem Unfall wurde der Fahrer leicht verletzt, der Rettungsdienst brachte ihn in ein umliegendes Krankenhaus.

Unfall auf A66 bei Hanau: Autobahn zeitweise voll gesperrt

Die A66 musste in Richtung Fulda für die Bergungs- und Reinigungsmaßnahmen für etwa eine Stunde voll gesperrt werden. Inzwischen ist die Autobahn wieder frei. Die Polizei schätzt den beim Unfall entstandenen Schaden auf etwa 30.000 Euro.

Bei einem anderen Unfall auf der A66 nahe Hanau kollidierten gleich vier Lkw. Mehrere Menschen wurden verletzt, die Straße musste für einige Stunden gesperrt werden.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion