Mit Mutter vereint

Junge Ausreißerin wieder zu Hause

Fulda - Eine zehn Jahre alte Ausreißerin ist drei Wochen nach ihrem Verschwinden wieder da. Das Mädchen tauchte am Samstag bei seiner Mutter auf, wie die Polizei mitteilte.

Zuvor hatten die Beamten das Mädchen über einen öffentlichem Aufruf wissen lassen: "Man hat entschieden, dass Du bei Deiner Mutter bleiben darfst. Bitte melde Dich!" Das Mädchen war am 9. April zusammen mit einer 15-Jährigen aus einer Jugendeinrichtung in Fulda verschwunden. Wo die Zehnjährige sich seitdem aufgehalten hatte, ist nicht bekannt. Bisher schwieg sie nach Angaben der Polizei dazu. Das ältere Mädchen war am 22. April in Schlüchtern gefunden worden. (dpa)

Die wichtigsten Notruf-Nummern

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion