Passanten alarmieren Polizei

Alkoholisierter Mann schlägt Frau in aller Öffentlichkeit

Kassel -  Ein 37-Jähriger hat in Kassel auf der Straße seine Frau geschlagen und mit einem Brotmesser bedroht. Bei seiner Festnahme setzte er sich heftig zur Wehr.

Mehrere Passanten hätten den Notruf alarmiert und seien der Frau zur Hilfe geeilt, berichtete die Polizei am Donnerstag. Die Frau, die getrennt von ihrem Mann lebte, konnte davon laufen. Der betrunkene und laut Polizei vermutlich auch unter Drogeneinfluss stehende 37-Jährige wurde am Mittwochnachmittag noch am Tatort festgenommen. Dabei wehrte er sich heftig und verletzte zwei Polizisten leicht. (dpa)

In Gewaltkonflikten richtig verhalten

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion