Mehrere Verletzte

Kinder unter Opfern bei Frontalzusammenstoß

Oberweser - Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind im nordhessischen Oberweser mehrere Menschen verletzt worden. Darunter seien offenbar auch Kinder, sagte ein Sprecher der Polizei in Kassel.

Der Unfall ereignete sich im Ortsteil Gieselwerder (Landkreis Kassel). Über die genaue Anzahl der Verletzten sowie die Schwere der Verletzungen lagen noch keine Informationen vor. Die Opfer würden aber behandelt, sagte der Sprecher. Zudem sei der Rettungshubschrauber im Einsatz. Die Landesstraße zwischen Wahlsburg und Oberweser war voll gesperrt. (dpa)

Bilder: Unfall zwischen Mörfelden und Walldorf

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion