Lkw-Unfall kurz vor Limburg Süd

Vollsperrung auf A3 sorgt für Staus im Berufsverkehr

Limburg - Ein Lkw-Unfall hat heute Morgen für Staus im Berufsverkehr auf der Autobahn 3 gesorgt.

Der 42 Jahre alte Lkw-Fahrer war kurz vor Limburg Süd in eine Baustellenabsperrung gekracht und sei quer über alle Fahrstreifen zum Stehen gekommen, wie die Autobahnpolizei mitteilte. Die Beamten sperrten die Fahrbahn in Richtung Köln für die Bergungsarbeiten komplett. Eine Umleitung über Bad Camberg wurde eingerichtet.

Wann die Autobahn wieder frei gegeben werde, war noch nicht absehbar. Der Lkw-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden war zunächst nicht bekannt. (dpa)

Archivbilder:

Lkw-Fahrer bei Unfall auf der A3 schwer verletzt: Bilder

Rubriklistenbild: © Symbolbild: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion