Polizei sucht Zeugen

Unbekannter raubt Erdbeerstand in Langenselbold aus

Ein unbekannter Mann hat am Wochenende einen Erdbeerstand in Langenselbold bei Hanau ausgeraubt - Er hatte es nicht auf die Erdbeeren abgesehen. 
+
Ein unbekannter Mann hat am Wochenende einen Erdbeerstand in Langenselbold bei Hanau ausgeraubt - Er hatte es nicht auf die Erdbeeren abgesehen. 

Ein bisher unbekannter, männlicher Täter hat am Samstag Geld aus einem Erdbeer-Verkaufsstand in Langenselbold bei Hanau gestohlen. Jetzt bittet die Polizei um Mithilfe. 

  • Am Wochenende beraubte ein unbekannter Mann einen Erdbeer-Stand in Langenselbold bei Hanau*
  • Objekt der Begierde: Bargeld statt Erdbeeren 
  • Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Raub geben können

Langenselbold – Rot, süß und herrlich saftig - die meisten können es jedes Jahr kaum erwarten, bis die Erdbeersaison in vollem Gange ist. Erdbeeren sind die unbestrittenen Stars im Frühsommer. Doch ein bislang unbekannter Mann, der am Samstag (23.05.2020) einen Erdbeerstand in Langenselbold in der Nähe von Hanau besuchte, hatte es nicht auf die süßen Früchte abgesehen. 

Stattdessen beraubte er, laut Polizei, den Verkaufsstand in der Ringstraße in Langenselbold der Tageseinnahmen. 

Geld statt Erdbeeren: Unbekannter beraubt Erdbeer-Verkaufsstand in Langenselbold (Nahe Hanau)

Wie die Polizei berichtet, kam es am frühen Abend gegen 17.20 Uhr zu dem Raub. Der männliche Täter, riss die  Tür auf der Rückseite des Erdbeer-Verkaufsstandes auf und entwendete aus dem Innenraum die Kasse. Anschließend flüchtete der Räuber in Richtung der Ziegelstraße in Langenselbold bei Hanau.

Der Mann, der den Stand in Langenselbold beraubt hat, wird nach Informationen der Polizei folgendermaßen beschrieben. 

  • Er ist etwa 1,80 Meter groß.
  • Der Täter trug bei dem Raub einen schwarzen Kapuzenpullover und blaue Jeans.
  • Außerdem hatte der Räuber am Samstag schwarze Schuhe an.

Raub auf einen Erdbeerstand in Langenselbold bei Hanau: Die Polizei bittet um Hinweise

Der Raub, bei dem ein Unbekannter Geld aus einem Erdbeer-Stand in der Ringstraße in Langenselbold bei Hanau entwendete, passierte am Samstagnachmittag gegen 17.20 Uhr. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise. Zeugen, die etwas beobachten konnten, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06181 / 100-123 zu melden.

Der Raub schlägt zu der aktuellen Zeit besonders zu. Die Landwirtschaft in Deutschland und im europäischen Ausland leidet massiv unter den Folgen der Corona-Krise. Es drohen hohe finanzielle Verluste und Existenzängste. 

Weil er Geld brauchte, hat ein 23-Jähriger in Hanau eine Luxusuhr von Rolex geraubt*. Doch dann ist die Uhr nicht wirklich wertvoll , sondern lediglich ein billiges Imitat. Trotzdem wird der junge Mann nun zu drei Jahren und drei Monaten Gefängnis verurteilt. 

iwe

*op-online.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks. 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion