Auf Feldweg in Gelnhausen

Drei Männer greifen Frau von hinten an die Brust

Gelnhausen - Eine 29-Jährige ist mit einem Kinderwagen in Gelnhausen unterwegs. Plötzlich wird sie von drei Männern sexuell belästigt.

Es ist gegen 7.40 Uhr am vergangenen Mittwoch als eine junge Frau mit einem Kinderwagen auf dem Feldweg von Höchst in Richtung Haitz unterwegs ist. Wie die Polizei berichtet, kommen kurz vor der Autobahnunterführung drei Männer von hinten auf sie zu und greifen ihr an die Beine und die Brust. Die 29-Jährige setzt sich daraufhin so heftig zur Wehr, dass zwei der Angreifer zu Boden gehen und sie flüchten kann. Wie sie sagt, sollen die drei alle etwa 25 bis 30 Jahre alt und zwischen 1,80 und 1,85 Meter groß sein, außerdem schlank und schwarz gekleidet. Sie haben einen dunklen Teint und sprechen in einer fremden Sprache. Die Kriminalpolizei ermittelt in dem Fall und bittet jetzt Zeugen um mögliche Hinweise. Sie sollen sich unter der Rufnummer 06051/827-0 bei der Polizei melden. (jo)

Archivbilder

Lkw-Unfall auf der A3

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion