Mehrere Verletzte bei Zusammenstoß

Bilder: Mann stirbt nach schwerem Unfall bei Oberursel

Schwerer Frontalzusammenstoß bei Oberursel - Kleintransporter kracht in LKW
1 von 10
Bilder des schweren Unfalls am Ausbauende der A661.
Schwerer Frontalzusammenstoß bei Oberursel - Kleintransporter kracht in LKW
2 von 10
Bilder des schweren Unfalls am Ausbauende der A661.
Schwerer Frontalzusammenstoß bei Oberursel - Kleintransporter kracht in LKW
3 von 10
Bilder des schweren Unfalls am Ausbauende der A661.
Schwerer Frontalzusammenstoß bei Oberursel - Kleintransporter kracht in LKW
4 von 10
Bilder des schweren Unfalls am Ausbauende der A661.
Schwerer Frontalzusammenstoß bei Oberursel - Kleintransporter kracht in LKW
5 von 10
Bilder des schweren Unfalls am Ausbauende der A661.
Schwerer Frontalzusammenstoß bei Oberursel - Kleintransporter kracht in LKW
6 von 10
Bilder des schweren Unfalls am Ausbauende der A661.
Schwerer Frontalzusammenstoß bei Oberursel - Kleintransporter kracht in LKW
7 von 10
Bilder des schweren Unfalls am Ausbauende der A661.
Schwerer Frontalzusammenstoß bei Oberursel - Kleintransporter kracht in LKW
8 von 10
Bilder des schweren Unfalls am Ausbauende der A661.
Schwerer Frontalzusammenstoß bei Oberursel - Kleintransporter kracht in LKW
9 von 10
Bilder des schweren Unfalls am Ausbauende der A661.
Schwerer Frontalzusammenstoß bei Oberursel - Kleintransporter kracht in LKW
10 von 10
Bilder des schweren Unfalls am Ausbauende der A661.

Bei einem schweren Unfall auf der B455 zwischen dem Ende der A661 und Oberursel (Hochtaunuskreis) sind mehrere Menschen schwer verletzt worden. Ein 45 Jahre alter Mann starb später im Krankenhaus an den Folgen seiner Verletzungen.

Am Ausbauende der A661 zwischen Kronberg und Oberursel kam es auf der B455 am Montagmorgen zu einem schweren Unfall: Ein Kleintransporter und ein Lkw waren frontal zusammengestoßen, ein dritter Wagen war rückseitig in den Laster hingefahren. Der Fahrer eines Kleintransporters wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt. Später starb der 45-Jährige an den Folgen seiner Verletzungen. Ein Lkw-Fahrer aus Eppertshausen musste ebenfalls ins Krankenhaus gebracht werden. (dani)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion