1. Startseite
  2. Hessen

Minister bittet Schulen um Teilnahme an Schweigeminute

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Kultusminister Alexander Lorz (CDU) hat nach der Todesfahrt in Berlin mit einer getöteten Lehrerin aus Bad Arolsen die Schulen in Hessen zur Teilnahme an einer Schweigeminute aufgerufen. Die Schweigeminute zum Gedenken an die Opfer und Betroffenen der Amokfahrt soll an diesem Donnerstag (30.6.) um 11 Uhr stattfinden, teilte der Minister am Montag in einem Schreiben an die Schulen im Land mit.

Wiesbaden - Die Lehrerin einer Haupt- und Realschule in der nordhessischen Stadt war Anfang Juni getötet worden, als ein 29-Jähriger in der Hauptstadt in eine Menschenmenge raste. Bei der Amokfahrt wurden über 30 Menschen verletzt, darunter zahlreiche Schüler der Lehrerin, die sich auf einer Klassenfahrt befanden, sowie ein weiterer Lehrer. dpa

Auch interessant

Kommentare