In den Gegenverkehr geraten

Motorradfahrer stirbt bei Unfall im Odenwald

Oberzent - Ein 42-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall im Odenwald getötet worden.

Wie die Polizei weiter mitteilte, geriet er am Samstagabend mit seiner Maschine nahe Oberzent in den Gegenverkehr und krachte in ein entgegenkommendes Auto. Der Biker wurde so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. (dpa)

Tödlicher Motorradunfall in Eppertshausen: Bilder

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion