Schnelle Reaktion

Neunjähriger hilft Polizei bei Aufklärung von Unfallflucht

Flörsheim - Ein Neunjähriger bekommt in Flörsheim eine Unfallflucht mit und hilft bei der Aufklärung.

Es ist am vergangenen Freitag gegen 17 Uhr als eine Frau in eine Lücke auf einem Parkplatz in der Jahnstraße in Flörsheim einparken will. Dabei beschädigt sie einen grünen BMW, berichtet die Polizei. Die Frau steigt daraufhin aus und schaut sich den entstandenen Schaden sogar noch an - er liegt bei rund 600 Euro. Allerdings fährt sie dann weg, ohne ihren Unfall zu melden. Ein Neunjähriger bekommt den Vorfall ebenfalls mit: Er merkt sich Kennzeichen und den Fahrzeugtyp des flüchtigen Wagens. Anschließend teilt er beides seiner Mutter mit, die daraufhin die Polizei verständigt. Die Beamten ermitteln jetzt in diesem Fall. (jo)

Archivbilder

Das droht Verkehrssündern bei einer Unfallflucht

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion