69-Jähriger

Passanten finden Leiche an Bachlauf

Lohfelden/Kassel - Ein 69 Jahre alter Mann ist tot an einem Bach im nordhessischen Lohfelden gefunden worden.

Nach ersten Untersuchungen der Leiche gebe es keine Hinweise auf Fremdverschulden, Gewalteinwirkung oder einen Suizid, sagte Polizeisprecher Torsten Werner in Kassel. Alles deute auf eine medizinisch begründete Todesursache hin. Passanten hatten den Toten am Mittwochabend am Wahlebach im Ortsteil Vollmarshausen (Kreis Kassel) gefunden. Die Identität des Mannes konnte schnell geklärt werden. Die Ermittler prüfen noch, ob die Leiche obduziert werden soll. (dpa)

SOS vom Smartphone: Das Mobiltelefon als Nothelfer

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion