Zeugen gesucht

Polizei ermittelt nach sexueller Belästigung in Gelnhausen

Gelnhausen - Die Polizei sucht Zeugen, die eine sexuelle Belästigung im Gelhäuser Stadtteil Höchst beobachtet haben. Ein Unbekannter greift einer Frau einfach an den Po.

Ein etwa 18 Jahre alter und 1,75 Meter großer Mann griff am Dienstagnachmittag laut Polizei in der Leipziger Allee einer Fußgängerin unvermittelt an den Hintern. Gegen 16 Uhr stand der Täter, der lockige dunkle Haare hatte, nahe einer Bushaltestelle, als die Gelnhäuserin vorbeiging. Der mit einem gelben Oberteil bekleidete Mann folgte ihr und fasste sie unsittlich an. Der Unbekannte hatte einen dunklen Rucksack bei sich. Die Kriminalpolizei bittet nach der sexuellen Belästigung um weitere Hinweise unter der Rufnummer 06051/827-0. (dr)

SOS vom Smartphone: Das Mobiltelefon als Nothelfer

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion