Fahndung

Vermisst: Frau verschwindet in Offenbach - sie benötigt medizinische Hilfe

Vermisste 33-Jährige in Offenbach: Sie benötigt medizinische Hilfe
+
Vermisste 33-Jährige in Offenbach: Sie benötigt medizinische Hilfe

Eine 33-Jährige aus Nürnberg besucht ihre Verwandten in Offenbach und verschwindet dann spurlos. Die Polizei fahndet nun öffentlich.

Offenbach - Seit Donnerstag (16.09.2021) sucht die Polizei Offenbach nach der vermissten Sanie Ramzi Mehmed aus Nürnberg, die zuletzt von ihren Verwandten in Offenbach gesehen worden ist. Von der 33-Jährigen fehlt seit Dienstagmorgen (14.09.2021) um 7 Uhr jede Spur.

Die Frau sei dringend auf medizinische Hilfe angewiesen, teilt die Polizei mit. Ihr letzter Aufenthaltsort sei die Wohnung ihrer Verwandten in der Fritz-Remy-Straße im Süden von Offenbach gewesen. Die Vermisste benötige nach Angaben der Polizei derzeit dringend medizinische Hilfe.

NameSanie Ramzi Mehmed
Alter33 Jahre
Größe 1,60 Meter
Haarfarbeschwarz

Vermisste Frau in Offenbach: Polizei bittet um Hinweise

Wer Hinweise auf den Aufenthaltsort von Sanie Ramzi Mehmed geben kann, den bittet die Polizei Offenbach sich unter Telefon 069 8098-1234 bei der Kriminalpolizei in Offenbach oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. (ska)

Über die Suche nach einer zwölfjährigen Offenbacherin vermeldete die Polizei am Donnerstag (16.09.2021) schon gute Nachrichten. Das Mädchen ist wohlbehalten wieder aufgetaucht.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion