Polizei schnappt Einbrecherbande

Auto prall gefüllt mit Diebesgut

Kassel - Die Polizei hat eine Einbrecherbande geschnappt, die in Nordhessen ihr Unwesen getrieben haben soll. Sie könnte für eine Vielzahl von Einbrüchen in der Stadt und im Landkreis Kassel in Frage kommen, teilte die Polizei mit.

Die beiden Männer im Alter von 23 und 32 Jahren sowie ein 15-jähriger Jugendlicher waren in der Nacht zum Donnerstag in Göttingen in eine Verkehrskontrolle geraten. Ihr Fahrzeug war prall gefüllt mit Laptops, PCs, Beamer, Werkzeugen und Elektrogeräten. Darunter befanden sich Computer, die aus einer Schule in Kassel stammten und Werkzeuge, die bei einem Einbruch in eine Kasseler Firma erbeutet worden waren. (dpa)

Gaunerzinken: Mit diesen Geheimcodes verständigen sich Einbrecher

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion