Mit Tempo 143

Offenbacher fährt zu schnell auf A5

Weiterstadt - Die Polizei kontrolliert am Freitag auf der A5 bei Weiterstadt. Dabei erwischen sie einen 37-jährigen Offenbacher.

Der Mann ist gegen 12.15 Uhr mit 143 anstatt den erlaubten 100 Stundenkilometer auf der Autobahn unterwegs. Eine Stunde später, um 13.20 Uhr passiert ein 62 Jahre alter Man aus Landstuhl mit 141 km/h die Kontrollstelle. Beiden Männern drohen zwei Punkte in Flensburg, ein hohes Bußgeld sowie ein einmonatiges Fahrverbot. (yfi)

Wachsende Aggression auf Deutschlands Straßen

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion