Verkaufswert etwa 100.000 Euro

Putzfrau findet ein Kilogramm Crystal Meth in Hotelzimmer

+
Symbolbild

Kelsterbach - Beim Aufräumen eines Hotelzimmers im Rhein-Main-Gebiet hat eine Putzfrau ein Kilogramm Crystal Meth gefunden. Das verdächtige Päckchen mit der gefährlichen Droge lag noch im Gästetresor eines Kelsterbacher Hotels (Kreis Groß-Gerau) und wurde an die Polizei übergeben.

Das teilten die Beamten am Dienstag mit. Die Ermittler schätzen den Verkaufswert des Päckchens auf etwa 100.000 Euro. Der zuvor in dem Zimmer logierende Hotelgast hatte zum Zeitpunkt des Fundes bereits ausgecheckt. Ob er das Päckchen am Sonntag im Tresor schlicht vergessen hat beziehungsweise ob er überhaupt etwas mit der Droge zu tun hat, wollen nun die Rauschgiftfahnder klären. (dpa)

Von diesen Putz-Tricks haben Sie noch nicht gehört

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion