Hintergrund noch unklar

Reizgasalarm an Schule löst Großeinsatz aus

Hofheim - Mehrere Schüler klagen am Mittag über Atembeschwerden. Polizei und Rettungskräfte rücken deshalb für einen Großeinsatz aus.

Eine Reizgasattacke an einer Schule in Hofheim (Main-Taunus-Kreis) heute Mittag hat für einen Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften gesorgt. Verletzt worden sei niemand, sagte ein Polizeisprecher in Wiesbaden. Zuvor hätten Schüler in einem Raum über leichte Atembeschwerden geklagt. Die Hintergründe des Vorfalls in dem Gymnasium seien noch völlig unklar. (dpa)

Brand auf Reiterhof in Hofheim: Fotos

Rubriklistenbild: © Symbolfoto: dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion