Einmal zahlen, zwei Tage fahren

RMV-Angebot zur Einheitsfeier

Mainz/Hofheim - Zur zentralen Feier der Deutschen Einheit samt Bürgerfest in Mainz am 2. und 3. Oktober lockt der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) mit einem besonderen Angebot.

Wer für einen der Tage eine Tages- oder Gruppentageskarte kauft, kann an beiden mit Bussen und Bahnen unterwegs sein. Die Tickets seien ab sofort erhältlich, teilte der Verbund heute in Hofheim mit. Gültig seien sie bis 4.00 Uhr am Mittwochmorgen. Der RMV will an den Tagen auch zusätzliche Busse und Bahnen einsetzen. Zum Bürgerfest am 2. Oktober werden demnach fünf zusätzliche Züge auf der Regionalbahnlinie Darmstadt-Wiesbaden via Mainz eingesetzt. Am 3. Oktober wird das Angebot um 13 Züge erweitert. In die andere Richtung werden am 2. Oktober vier und am 3. Oktober 14 weitere Züge unterwegs sein. Auch auf der Regionalbahnstrecke ab Mainz-Kastel Richtung Koblenz/Neuwied soll es zusätzliche Fahrten geben.

Die Kapazitäten der S8, die Wiesbaden und Mainz mit Frankfurt, Offenbach und Hanau verbindet werden am 2. und 3. Oktober erhöht. Die Einheitsfeier ist in diesem Jahr in Mainz, weil Rheinland-Pfalz den Bundesratsvorsitz inne hat. (dpa)

Bilder: In wenigen Schritten zum RMV-Handy-Ticket

Rubriklistenbild: © Arne Dedert/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare