Motiv unklar

Mann sticht auf 23-Jährigen mit Messer ein

Rüsselsheim - Bei einem Messerangriff aus bisher unbekannten Gründen ist ein 23 Jahre alter Mann vor einem Rüsselsheimer Lokal verletzt worden.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wurde der mutmaßliche Täter mittlerweile festgenommen. Der 26-Jährige war nach der Tat in der Nacht zum Samstag zunächst geflohen. Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat dauern an. Das Opfer wurde durch den Stich leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Der Angreifer muss sich nun einem Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung stellen. (dpa)

Messerstiche in Offenbach: Bilder vom Tatort

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion