Corona

Schnelltest direkt in der Firma: Mobile Teams vom DRK Fulda im Einsatz

Ein Abstrich wird genommen.
+
In Deutschland soll vermehrt getestet werden - auch in Unternehmen.

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat mehr Tests in Unternehmen gefordert, die Industrie- und Handelskammer (IHK) und die Kreishandwerkerschaft Fulda sind in der Umsetzung. Gemeinsam mit dem DRK und dem Klinikum Fulda wurde eine Test-Möglichkeit für Firmen geschaffen.

Fulda - „Corona-Schnelltests in Unternehmen geben Sicherheit, sind ein wichtiges Instrument für die Öffnungsstrategien von Bund und Ländern und helfen im Kampf gegen die Pandemie“, heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung. Deshalb haben die IHK Fulda, die Kreishandwerkerschaft Fulda und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Fulda in Kooperation mit dem Klinikum Fulda eine Zusammenarbeit besiegelt. Mobile Teams vom DRK Fulda sind im Einsatz, um in Unternehmen in Fulda zu testen*.

„Wir sprechen alle Unternehmen in der Region an und sind, was die Test-Kapazitäten betrifft, sehr flexibel“, sagt Christoph Schwab, Vorstandsvorsitzender des DRK-Kreisverbands Fulda. Mit Hilfe von Schnelltests, die regelmäßig und professionell durchgeführt werden, können größere Ausbruchsgeschehen verhindert werden. „Unsere Kompetenz möchten wir deshalb auch der heimischen Wirtschaft anbieten.“ *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare