20-Jähriger schwer verletzt

Schwerer Unfall zwischen Mörfelden und Walldorf

+
Bilder zum schweren Unfall zwischen Mörfelden und Walldorf.

Mörfelden - Bei einem Unfall heute Morgen auf der Wageninger Straße, Höhe Eisenbahnbrücke, werden zwei Männer verletzt.

Gegen 8.30 Uhr fährt ein 20-jähriger Transporter-Fahrer auf einen Unimog, der verkehrsbedingt zum Stehen gekommen ist, auf. Der Transport-Fahrer aus Mörfelden-Walldorf wird dabei schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der 51 Jahre alte Mann aus Groß-Gerau wird ebenfalls verletzt und ebenfalls ins Krankenhaus gebracht. Laut Polizei ist ein Schaden in Höhe von mehreren 10.000 Euro entstanden. Zurzeit ist die Straße wegen der Aufräum-Arbeiten gesperrt. (yfi)

Bilder: Unfall zwischen Mörfelden und Walldorf

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion