Großeinsatz der Feuerwehr

Frau (69) stirbt bei Brand am Bahnhof in Sinntal-Jossa - Mehrere Personen im Krankenhaus

Zwei Feuerwehrleute löschen einen Brand.
+
Großeinsatz am Bahnhof in Sinntal-Jossa: Dort ist am Freitagmorgen ein Feuer ausgebrochen. (Symbolfoto)

Großeinsatz am Bahnhof in Sinntal-Jossa: Dort ist am Freitagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Bei dem Brand ist eine 69-jährige Frau ums Leben gekommen. Mehrere Personen mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Jossa - „Die Einsatzkräfte wurden am Freitag gegen 8 Uhr alarmiert“, berichtete Polizeisprecher Thomas Leipold. Als das Feuer ausgebrochen war, befanden sich mehrere Personen in den Wohnungen im Bahnhofsgebäude.* „Leider ist eine 69-jährige Bewohnerin vor Ort verstorben. Die Todesursache ist zum jetzigen Zeitpunkt noch völlig unklar“, sagte der Leipold am Freitagvormittag. Laut Polizei sei die Frau wohl bewusstlos aus dem Gebäude geholt und anschließend reanimiert worden. Die Hilfe sei jedoch zu spät gekommen.

Die anderen Bewohner konnten sich laut Leipold aus dem Haus retten. Sie wurden laut Reportern vor Ort von einer Frau gewarnt, die das Feuer bemerkt hatte. Ob und wie viele Menschen verletzt worden sind, war zunächst noch unklar, wie die Polizei auf Nachfrage unserer Zeitung sagte. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare