Rollerfahrer gegen Autofahrer

Streit auf Straße eskaliert: Mann lebensgefährlich verletzt

Königsstein/Taunus - Ein Rollerfahrer ist bei einem Streit mit einem Autofahrer in Königsstein (Hochtaunuskreis) lebensgefährlich verletzt worden.

Die beiden Männer gerieten am Freitagabend aus noch ungeklärter Ursache an einer Einmündung aneinander, wie die Polizei mitteilte. Dabei schlug der 31-jährige Rollerfahrer dem Autofahrer ins Gesicht. Der 62-Jährige holte daraufhin einen spitzen Gegenstand aus seinem Auto und stach in den Oberkörper seines Gegenübers. Rettungskräfte brachten den Rollerfahrer ins Krankenhaus. Er sei außer Lebensgefahr, teilte die Polizei am Samstagabend mit. Der Autofahrer wurde festgenommen. (dpa)

So viel kosten Sie die zehn größten Verkehrssünden

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion