Gegen Leitplanke geprallt

Motorradfahrer stirbt bei Überholmanöver

Alheim - Bei einem missglückten Überholmanöver ist ein Motorradfahrer in Alheim (Kreis Hersfeld-Rotenburg) tödlich verunglückt.

Der 46-Jährige hatte am Donnerstagabend versucht, ein Auto zu überholen und war dabei ins Schleudern geraten, wie die Polizei mitteilte. Er prallte mit seiner Maschine gegen eine Leitplanke und verlor dabei seinen Helm. Der Biker starb noch am Unfallort. (dpa)

Tödlicher Motorradunfall in Eppertshausen: Bilder

Rubriklistenbild: © Symbolbild: picture alliance/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion