55-Jähriger von Auto erfasst

Tödlicher Unfall: Polizei sucht zwei Zeugen

Biebertal - Nach einem tödlichen Unfall in Mittelhessen sucht die Polizei zwei Zeugen, die sich in der Nähe aufgehalten haben sollen.

Die beiden  gesuchten Zeugen sollen sich zum Unfallzeitpunkt in der Nähe aufgehalten und dabei möglicherweise wichtige Beobachtungen gemacht haben, teilte die Polizei am Montag in Gießen mit. Bei dem Unfall bei Biebertal (Kreis Gießen) war am frühen Sonntagmorgen ein 55 Jahre alter Fußgänger ums Leben gekommen. Das Auto eines 37-Jährigen hatte den Mann erfasst, als dieser offenbar die Landstraße zwischen Krofdorf-Gleiberg und Biebertal-Fellingshausen überquert hatte. Der Fußgänger starb noch an der Unfallstelle. (dpa)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion