Schwerste Verletzungen

Tödlicher Unfall: Autofahrer kracht gegen Baum

+
Tödlicher Unfall im Odenwald gestern Nachmittag

Höchst - Ein 32 Jahre alter Mann ist bei einem Unfall im Odenwaldkreis ums Leben gekommen. Er kracht zuvor gegen einen Baum und erliegt noch vor Ort seinen schweren Verletzungen.

Sein Auto prallte am Montagnachmittag gegen 16.10 Uhr zwischen Hummetroth und Höchst gegen einen Baum, wie die Polizei am Abend mitteilte. Der Mann verletzte sich bei dem Aufprall so stark, dass der noch an der Unfallstelle starb. Weshalb der Wagen von der Straße abkam, war zunächst unklar. Die Straße war mehrere Stunden gesperrt. Jetzt bittet die Polizei um Hinweise von Zeugen. Wer etwas vom Vorfall mitbekommen hat, soll sich unter der 06163/941-0 melden. (dpa/jo)

Archivbilder

Schwerer Lkw-Unfall auf der A5: Bilder

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion