Heute Mittag

Transporter-Fahrer kommt bei Unfall auf A44 ums Leben

Kassel - Bei einem Unfall heute Mittag auf der A44 bei Kassel ist ein Mann tödlich verletzt worden.

Bei einem Unfall auf der Autobahn 44 ist heute Mittag in Nordhessen der Fahrer eines Kleintransporters tödlich verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen fuhr der 66-Jährige einem Autotransporter auf, wie die Polizei mitteilte. Er wurde laut Feuerwehr in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die 20 Minuten lang dauernde Bergung des Mannes war schwierig, Teile der Leitplanke mussten weggeschnitten werden. Der Lastwagenfahrer wurde nicht verletzt. Die Ursache für den Unfall zwischen den Anschlussstellen Bad Wilhelmshöhe und Zierenberg war zunächst unklar. Die Autobahn wurde für mehrere Stunden voll gesperrt, es kam zu kilometerlangen Staus. (dpa)

Archivbilder

Tödlicher Unfall in Mühlheim: Bilder

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion