Autofahrer übersah Einsatzwagen

Vier Verletzte bei Unfall mit Rettungswagen

Bad Homburg - Ein Rettungswagen ist in Bad Homburg mit dem Auto eines 22-Jährigen zusammengestoßen.

Wie die Polizei heute mitteilte, übersah der junge Fahrer den Rettungswagen, der im Einsatz war, an einer Kreuzung vermutlich wegen der tief stehenden Sonne. Bei der Kollision wurden der 22-Jährige, die Besatzung des Rettungswagen (47 und 37 Jahre) sowie ihr 45 Jahre alte Patient leicht verletzt. Alle vier wurden ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Fahrzeuge mussten nach dem Unfall am Montag abgeschleppt werden. (dpa)

Archivbilder

Laster und Auto krachen an Kreuzung in Mühlheim ineinander: Bilder

Rubriklistenbild: © dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion