2.500 EM-Fähnchen am Straßenrand gesammelt

+
Bislang 2.500 EM-Fähnchen an den Strassenrändern aufgesammelt

Die EM in Polen und der Ukraine beschert dem Straßenbau in Nordrhein-Westfalen zusätzliche Arbeit. Sie müssen Fußball-Flaggen aufsammeln. Zum Glück sind es weniger als vor vier Jahren.

Für viele Fußballfans gehört die Nationalflagge am Auto zu EM dazu. Doch hohe Geschwindigkeiten verträgt der schwarz-rot-goldene Schmuck kaum. 2.500 abgebrochene Nationalflaggen hat der Straßendienst bis zum Beginn der Viertelfinalspiele am Straßenrand aufgesammelt, wie der Landesbetrieb Strassenbau in Nordrhein-Westfalen am Freitag mitteilte.

Übrigens, bei der Europameisterschaft vor vier Jahren waren es zum Ende der Vorrunde bereits 4.000 Fähnchen mehr.

dapd

Autokorso: So geht's richtig

Autokorso: So geht's richtig

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare