Ford Focus RS

Ford Focus RS 2016 mit 350 PS.
1 von 7
Im Driftmodus: der neue Ford Focus RS mit 350 PS.
Ford Focus RS 2016 mit 350 PS.
2 von 7
Im Driftmodus: der neue Ford Focus RS mit 350 PS.
Ford Focus RS 2016 mit 350 PS.
3 von 7
Im Driftmodus: der neue Ford Focus RS mit 350 PS.
Ford Focus RS 2016 mit 350 PS.
4 von 7
Im Driftmodus: der neue Ford Focus RS mit 350 PS.
Ford Focus RS 2016 mit 350 PS.
5 von 7
Im Driftmodus: der neue Ford Focus RS mit 350 PS.
Ford Focus RS 2016 mit 350 PS.
6 von 7
Im Driftmodus: der neue Ford Focus RS mit 350 PS.
Ford Focus RS 2016 mit 350 PS.
7 von 7
Im Driftmodus: der neue Ford Focus RS mit 350 PS.

Der Ford Focus RS (steht für Rallye-Sport) wirkt nicht mehr so wuchtig und prollig wie sein Vorgänger. Doch der 350 PS starke Kompaktsportler ist alltags- und rennsporttauglich.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.