Neues Modell

Roadster reloaded: Der neue BMW Z4 feiert Weltpremiere

+
Im Frühjahr 2019 ist es soweit: der neue BMW Z4.

Ein Jahr nach der Vorstellung des Konzepts ist es soweit: Der neue BMW Z4 zeigt sich. Bis der Roadster auf den Markt kommt, dauert es aber noch ein wenig.

Unter der kalifornischen Sonne hat BMW endlich den neuen BMW Z4 präsentiert. Beim Concours d’Elegance in Pebble Beach nahe Monterey, USA, hat der Autobauer den Roadster in einer exklusiven M40i First Edition der Öffentlichkeit gezeigt.

Besondere Lackierung und 340-PS-Motor

Die Sonderedition des Roadsters kommt mit der BMW-M-Performance und einem besonderen Design sowie Ausstattung. Lackiert ist der BMW Z4 M40i First Edition in "Frozen Orange metallic".

Ein Reihensechszylinder-Motor mit 250 kW (340 PS) sowie elektronisch geregelte Dämpfern, eine M-Sportbremsanlage und ein elektronisch geregeltes M-Sportdifferenzial im Hinterachsgetriebe soll für den richtigen Fahrspaß sorgen. Der BMW Z4 M40i First Edition beschleunigt in 4,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Das Design zeichnet sich durch vertikal ausgerichtete Scheinwerfer, die BMW-Niere im Meshdesign, die großen Luftschlitze auf den vorderen Radhäusern und die Luftabrisskante am Heck aus. Bei der Innenausstattung setzt BMW auf puristische Sportlichkeit. Alle Elemente sind so angeordnet, dass sie laut Hersteller die Konzentration auf das Fahrerlebnis lenken. Das muss sich aber in der Praxis erstmal zeigen.

Lesen Sie auch: Dafür steht das Y-Kennzeichen bei Bundeswehr-Fahrzeugen wirklich.

Sonderausstattung für den BMW Z4 M40i First Edition

Als Extras verfügt die limitierte First Edition über schwarze Außenspiegelklappen und 19 Zoll große M-Leichtmetallräder. Die Innenausstattung des Sondermodells eine schwarze Lederausstattung, elektrisch einstellbare Sitze mit Memory-Funktion, die Option Ambientes Licht und das Harman Kardon Surround Sound System. Ebenfalls an Bord: adaptive LED-Schweinwerfer, ein Head-up Display und das BMW Live Cockpit Professional.

Schwarzes Leder und ein Head-up Display hat BMW dem Z4 M40i First Edition spendiert.

Alle Details über die weiteren Motorvarianten, die technischen Neuerungen und die Ausstattungsmerkmale des Zweisitzers gibt BMW am 19. September 2018 bekannt. Nur wenig später folgt die Messepremiere des neuen BMW Z4 auf dem Mondial de l’Automobile (4. bis 14. Oktober 2018) in Paris. Die weltweitweite Markteinführung beginnt im Frühjahr 2019.

Auch interessant: So viel verdienen BMW, Mercedes und VW wirklich mit ihren Autos.

anb

Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare