Next Level Cheating

PS5: Verkäufer hereingelegt – Betrüger zahlt Sony Konsole mit falschen Fuffzigern

PS5 PlayStation Digital Edition
+
PS5: Verkäufer hereingelegt – Betrüger zahlt Sony Konsole mit falschen Fuffzigern

Derzeit kommt man nur schwer an eine PS5, da die Konsole überall ausverkauft ist. Ein Betrüger legte nun einen PlayStation 5 Verkäufer mit Falschgeld herein.

Erkelenz, Deutschland – Ein idyllisches Städtchen in Nordrhein-Westfalen und die Geburtsstätte eines der beliebtesten YouTuber Deutschlands: Unge*. Normalerweise ist es hier ruhig, man genießt das Leben (so weit man das in der aktuellen Zeit eben gerade kann) und geht seinen täglichen Beschäftigungen nach. Doch nun erschüttert ein Betrugsfall die Bewohner von Erkelenz.

Gauner, Diebe und Betrüger lassen sich immer wieder neue Sachen einfallen, um eine der beliebten PS5* zu ergattern. Da die Konsole derzeit im Handel komplett ausverkauft ist und Verkäufer auf eBay horrende Summen für die aktuelle Konsole von Sony* verlangen, greift so mancher zu drastischen Mitteln. So planten britische Diebe einen spektakulären Heist, bei dem sie die PS5 Konsolen aus einem fahrenden LKW stahlen. Wieder andere machen sich einfach ihre Arbeit und die Gelegenheit zunutze, wenn niemand Zuhause ist. So klaute ein Paketbote kurzerhand eine PS5, konnte aber dank Videoüberwachung erwischt werden. Auch Meldungen von Käufern, die ihre Konsolen über Verkaufsportale wie eBay gekauft haben, und nun falsche Inhalte oder sogar nur einen leeren Karton erhielten, häuften sich.

Bei ingame.de* kann man nachlesen, wie genau ein Betrüger eine PS5 Konsole mit Falschgeld bezahlen* konnte. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare