Kampagne nimmt Fahrt auf – die Termine im Überblick

1. Langener Karneval Gesellschaft: Lange Abende im kurzen Monat

+
Der Februar ist der Faschingsmonat, da tanzt auch Langen nicht aus der Reihe. Im Rahmen des närrischen Reigens wird die Senatorengarde der 1. Langener Karneval Gesellschaft (Bild) bei diversen Gelegenheiten die Beine in die Luft werfen.

Langen - „Schlager, Party, Karneval – mit der LKG auf jeden Fall!“ Das ist das Kampagnenmotto der Langener Narren. Die heiße Phase der publikumsträchtigen Veranstaltungen der 1. Langener Karneval Gesellschaft von 1948, kurz LKG, rückt unaufhaltsam näher.

Die Feiertage der Jokus-Jünger leitet wie üblich die „Große Sitzung“ ein, die am 4. Februar in der Stadthalle über die Bühne gehen wird.

- Der unbestritten kürzeste Monat des Jahres naht, den Narren freilich verspricht er lange Abende bei diversen Gelegenheiten. Los geht’s am Samstag, 4. Februar, wenn die Stadthalle bei der „Großen Sitzung“ der LKG zur Narhalla wird. Die Gastgeber haben einmal mehr ein umfangreiches Programm vorbereitet, für das der Feinschliff aktuell auf Hochtouren läuft. Neben närrischen Büttenreden im Angebot stehen hervorragende Gardetänze, Gesangseinlagen und Musik zum Mitmachen.

- Am Sonntag, 5. Februar, steigt nachmittags gleich das nächste LKG-Spektakel – die „Kappensitzung mit Kreppel & Kaffee“. Das leicht verkürzte Programm ist ideal für die ganze Familie und verspricht Spaß für Groß und Klein.

- Für die holde Weiblichkeit findet am Donnerstag, 23. Februar, die beliebte „Ladies Night“ zur Weiberfastnacht in der Stadthalle statt. Geboten werden abermals Comedy, Tanzeinlagen und ordentlich Musik zum Feiern. Zum zweiten Akt wird die Band „Metronom“ aufspielen und derweil die Sektbar nicht nur für Damen, sondern ebenso für alle Herren der Schöpfung geöffnet sein.

- Kinder kommen bei zwei Veranstaltungen auf ihre Kosten. Am Sonntag, 26., und Dienstag, 28. Februar, ist jeweils Kinderfasching angesagt. Auch für diese zwei Termine hat die LKG „weder Kosten noch Mühen gescheut“, um den Nachwuchs mit einem coolen Mix aus Musik, Tanz und Spiel zu bespaßen. Tickets für den Kinderfasching sind direkt am Einlass zur Veranstaltung in der Stadthalle erhältlich.

Garderevue der Langener Karneval Gesellschaft: Bilder

- „Fastnacht Rockt“ – das Party-Highlight steigt am Fastnachtssamstag, 25. Februar. Mit an Bord sind wiederum The Gypsys und DJ Geri. Diese hervorragende Kombination war schon vor ein paar Jahren Garant einer ausverkauften Halle. The Gypsys decken ein Repertoire von Rock-Hymnen über Top-40-Hits bis hin zu Kultklassikern ab. Die Band präsentiert Lieder in mittlerweile bis zu zehn Sprachen, sodass man bei ihren Konzerten von einer musikalischen Weltreise sprechen kann. Dazu werden an mehreren Theken leckere Drinks serviert und der Hunger gestillt.

Der Vorverkauf zu allen Veranstaltungen läuft; Tickets gibt es an der Hallenbadkasse, bei Mr. Travel Reiseservice, bei Foto Schönwälder und im Begegnungszentrum Haltestelle (nur Kappensitzung). Tickets für „Fastnacht Rockt“ sind zusätzlich im Café Beans erhältlich. Möglich ist die Kartenbestellung ferner unter s 0171 1721350 und im Internet. (hob)

Weitere Infos: www.1lkg.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare