Katholische Karnevalisten Mühlheim in den Vorbereitungen

Schlachtrufe schon vor der Sitzung

+
Voller Vorfreude: Der Vorstand der KaKaM steigt nach der Weihnachtszeit in die sogenannten „finale Runde“ ein.

Mühlheim – Die Fastnachtszeit ist schon längst in der heißen Phase. Grund genug, die Planung der Sitzungen abzurunden. Die Katholischen Karnevalisten Mühlheim (KaKaM) haben deshalb ganz traditionell die erste jährliche Gesamtvorstandssitzung abgehalten.

Nach der Weihnachtszeit beginnt die „finale Runde“, wie der Verein es gerne nennt. Deshalb treffen sich der Geschäftsführende Vorstand und Vereinsmitglieder jeden Sonntag nach dem Gottesdienst und planen Kampagne und Sitzungen. Zu den Treffen ist auch immer das Prinzenpaar eingeladen. Entschuldigt ist es nur, wenn eine Veranstaltung am Abend vorher etwas länger ging als geplant.

Beim Treffen geht es stilecht karnevalistisch zu. Die klassischen Schlachtrufe sind auch schon vor den Räumen lautstark zu hören. Grund genug, nach der Agenda in eine lockere Runde zu starten. Der zwanglose Austausch bringt anschließen die ein oder andere gute Idee hervor. Das Programm ist bunt gemischt. Karten sind bei Creativ Mode  & Design (Markstraße 10) zu erwerben. Altbekannte Größen und karnevalistische Newcomer bringen die fünfte Jahreszeit auf ihren Höhepunkt. Los geht’s am Freitag, 16. Februar, um 19.31 Uhr. (nj)

Babbscher haben neue Tollitäten

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare