Zu gut um wahr zu sein?

Animal Crossing New Horizons: Vergrößerte Insel? Dataminer finden Hinweise

Ein Spielcharakter aus Animal Crossing New Horizons blickt aufs Meer hinaus, in der linken oberen Ecke sieht man eine verpixelte Karte einer Insel.
+
Animal Crossing New Horizons: Insel vergrößern – nächstes Update soll es möglich machen

Gerade erst wurde das Mai-Update in Animal Crossing New Horizons aufgespielt, da finden Dataminer schon Hinweise auf die nächsten. Gibt es eine vergrößerte Insel?

Kyoto, Japan – Seit über einem Jahr können Fans nun bereits Animal Crossing New Horizons* auf ihrer Nintendo Switch* zocken. Dank regelmäßiger Updates werden Spieler:innen bei Laune gehalten und können nicht nur allerlei Items sammeln, wie Kirschblüten*, Fossilien* oder Gemälde*, sondern auch die Insel gestalten wie sie wollen. Nun haben Dataminer Hinweise auf ein großes Update gefunden, das Spieler:innen enorme Spielfreiheiten schenken würde.

Was wäre die Pandemie nur ohne Animal Crossing New Horizons gewesen? Für viele Fans sicher unerträglich. Schließlich konnte und kann man mit der Lebenssimulation wunderbar aus dem Corona-Alltag fliehen. Auf eine einsame Insel ziehen, diese bebauen und gestalten, sodass bis zu 10 Bewohner:innen hinzuziehen können und Leben ins Inselparadies bringen. Dazu zahlreiche saisonale Events, die immer wieder Abwechslung in den Dauerbrenner bringen. Kein Wunder, dass Animal Crossing New Horizons eins der erfolgreichsten Spiele 2020 war.

Bei ingame.de* können Sie nachlesen, welche Hinweise auf eine vergrößerte Insel in Animal Crossing New Horizons* gefunden wurden. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare