Kommt Kofi zurück?

Animal Crossing New Horizons: Café geleakt? Erneut Hinweise auf Kofi

Kofi vom Café Taubenschlag vor dem Museum aus Animal Crossing New Horizons
+
Animal Crossing New Horizons: Café geleakt? Erneut Hinweise auf Kofi

Fans warten auf Kofis Café in Animal Crossing New Horizons. Dataminer könnten jetzt neue Hinweise darauf in Patch Notes gefunden haben.

Kyōto, Japan – Nach wie vor begeistert Nintendo* seine Fans mit der tierischen Lebenssimulation. Animal Crossing New Horizons* hat vor über einem Jahr Release gefeiert. Das Spiel für die Nintendo Switch* bekommt jedoch immer mal wieder neue Updates, die etwas frischen Wind hineinbringen. Fans warten jedoch schon seit einiger Zeit auf ein Update, das den Cafébesitzer Kofi aus den vergangenen Teilen der Serie ins Spiel holt.
Ingame.de* berichtet, dass Dataminer jetzt Hinweise zu einem erneuten Auftritt von Kofi in Animal Crossing New Horizons gefunden haben könnten.

Animal Crossing-Fans lieben die Barista-Taube, die erstmals in Wild World auftauchte. Damals hatte Kofi sein Café im Museum. Im darauf folgenden Animal Crossing New Leaf war das Café Taubenschlag ein eigenständiges Gebäude, in dem Spieler auch arbeiten konnten. Seit dem Release von Animal Crossing New Horizons warten Fans nun darauf, dass der beliebte Charakter gemeinsam mit seinem Café ins Spiel zurückkehren darf. Neuen Spekulationen zufolge könnte das bald der Fall sein. *ingame.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare